Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Social Network VI Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Aktuelle Meldungen
STADTVERBAND
03.06.2024

Am vergangenen Samstag backte die CDU Püttlingen & Köllerbach zusammen mit erfahrenen Mitgliedern des Dorfverein Rittenhofen e.V. 100 Original Backhaus-Flammkuchen. Bereits im Vorfeld hatten die Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit Flammkuchen vorzubestellen. Am Freitag Nachmittag war schon alles ausverkauft. Los ging es für die erste Schicht um 9 Uhr. Die Helferinnen und Helfer bekamen eine Einweisung in den Ablauf, von Teig über Belag bis hin zum Backvorgang. Nach 3 Stunden Zubereitung konnten pünktlich um 12 Uhr die ersten Flammkuchen herausgegeben werden. Um 13 Uhr kam dann die zweite Schicht zur Zubereitung der nächsten 50 Flammkuchen. Um 17 Uhr waren alle Bestellungen herausgegeben. Der Tag im Backhaus hat allen sehr viel Spaß gemacht, es war hochinteressant den Zubereitungsvorgang aus der Nähe mitzubekommen und selbst mit anpacken zu können. Die CDU Püttlingen & Köllerbach bedankt sich für diese großartige Gelegenheit und freut sich schon auf den nächsten Besuch im Backhaus. 


Der Erlös aus dieser Backaktion in Höhe von 720€ wird den Hochwasser-Betroffenen zu Gute kommen.


 
FRAKTION
23.05.2024

Mittlerweile gibt es sie in jeder Stadt, in jeder Stadt? Nein, in Püttlingen gibt es sie nicht, die Rede ist von Wohnmobilstandplätzen! 

Die Anzahl der Wohnmobile nimmt in Deutschland stetig zu, die Anzahl ist aktuell auf einem Rekordniveau. Auf ihren Touren durch die Republik besuchen die mobilen Touristen verschiedene Sehenswürdigkeiten und genießen die Landschaften und kulinarischen Angebote. Auch Püttlingen und Köllerbach haben einige touristische Highlights zu bieten, aber eben keinen Stellplatz zum Übernachten für Wohnmobile. Bereits 2017 wurden 5.000€ für vorbereitende Maßnahmen und 2019 sogar 30.000 € für die Herstellung der Standplätze in den Wirtschaftsplan eingestellt. Bis zum Jahr 2022 wurden laut Stadtverwaltung auch 2.982€ verausgabt. Die weitern Mittel wurden anderweitig verausgabt. Daher hat die CDU für diesen Haushalt nochmals Mittel beantragt, aufgrund der Kostensteigerung diesmal 40.000 €, um endlich mit der Zeit zugehen oder besser zu fahren und die seit Jahren geforderten Wohnmobilstandplätze herzurichten.


 
JUNGE UNION
15.04.2024

Am 09.04. veranstaltete die JU Püttlingen-Köllerbach eine Neuwählerveranstaltung, um über die bevorstehenden Wahlen am 9. Juni zu informieren. Die Veranstaltung bot einen umfassenden Überblick über die anstehenden Wahlen.

Referenten waren Ralph Schmidt, Michelle Hubertus und Monika Schmieden. Michelle Hubertus informierte über die vielfältigen Aufgaben des Stadtrates. Monika Schmieden und Ralph Schmidt informierten über die Bedeutung und Funktion des Regionalverbandes. Unterstützt wurden sie durch die CDU-Kandidatinnen und Kandidaten.

“Wir danken allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für ihr Interesse”, so Vorsitzender Konstantin Jungmann. Mit diesen Informationen sind alle gut gewappnet für die bevorstehenden Wahlen.


 
KREISVERBAND SAARBRüCKEN-LAND
03.06.2024
Am 26.05. bot die Junge Union Saarbrücken-Land erneut eine Fahrt in den Europa-Park an. 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer nahmen daran teil. Um 06:30 Uhr ging es in Saarbrücken am Eurobahnhof mit einem Reisebus los Richtung Rust. Pünktlich zur Eröffnung des Parks kam die Gruppe an. Und schon ging es in Kleingruppen los Richtung Achterbahnen. Besonders die neue Achterbahn “Voltron Nevera” lag im Fokus der Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Um 18:30 Uhr ging es wieder zurück Richtung Heimat. Alle hatten einen tollen Tag im
 
LANDESVERBAND SAAR
14.05.2024

Am Mittwoch, den 22. Mai kommt der Parteivorsitzende der CDU Deutschlands, Friedrich Merz, auf Einladung der CDU Saar zu einer Kundgebung auf den Kleinen Markt nach Saarlouis. Bei der öffentlichen Veranstaltung ist Einlass ab 16 Uhr. Das Rahmenprogramm mit Live-Band und einer Gesprächsrunde startet um 16.30 Uhr. Um 18 Uhr folgt die Rede von Friedrich Merz.

Zwischen 16 und 20 Uhr wird ein Shuttle-Bus zwischen dem Park&Ride-Parkplatz neben der Stadtgartenhalle (parken kostenfrei, St. Nazairer Allee 13, 66740 Saarlouis) und dem 

Weitere Meldungen
Auch in diesem Jahr gibt es ihn wieder, unseren traditionellen Müllkalender für 2024. Er wird auch in einer der nächsten Ausgaben des "Öffentlichen Anzeigers" beiliegen. 

Zusatzinfos weiter

Auch für das nächste Jahr gibt es noch viele Themen. Packen wir es gemeinsam an!

weiter

Hier im Anhang finden Sie den Müllkalender auch als Datei zum Download und ausdrucken. 
Zusatzinfos weiter

Am 03.12. wurde um 15:30 Uhr der Weihnachtsmarkt in der Burg Bucherbach in Köllerbach eröffnet. Gemeinsam besuchten die Mitglieder der Stadtratsfraktion und des Stadtverbandsvorstandes die Eröffnung. Die CDU Püttlingen & Köllerbach hat sich sehr gefreut, dass der traditionelle Weihnachtsmarkt in diesem schönen Ambiente der Burg wieder stattfinden konnte. „Wir danken dem Verkehrsverein Püttlingen e.V., der Bürgermeisterin und der Stadtverwaltung, dass der Weihnachtsmarkt wieder in dieser Form stattfinden konnte“, so Fraktionsvorsitzende Michelle Hubertus.

weiter

Die CDU Püttlingen & Köllerbach trauert mit der Familie und der SPD. Der plötzliche Tod des Stadtratsmitgliedes Gert Müller hat uns alle schwer getroffen. Gert Müller war bekannt als ein engagierter Politiker der sich mit Herz und Seele für den Ortsteil Herchenbach und die ganze Stadt eingesetzt hat. Er war stets offen und fair in der politischen Diskussion, ein Kämpfer für die Sache. Sein Engagement für die Mitmenschen hat er auch als Mitglied der Feuerwehr stets gezeigt. Püttlingen hat mit seinem Tod nicht nur einen geschätzten Kommunalpolitiker und engagierte Feuerwehrmann verloren, sondern vor allem einen guten Menschen. Unsere Gedanken sind in diesen schweren Stunden bei seiner Familie.

weiter

Die Pflicht zur Abgabe der Grundsteuererklärung sorgt bei vielen Bürgerinnen und Bürgern für Verunsicherungen. Daher lud die CDU Püttlingen & Köllerbach am Dienstag den 11. Oktober 2022 um 17.30 Uhr zur einer Informationsveranstaltung rund um das Thema in das Vereinsheim des TV Püttlingen und der DJK Köllerbach auf die Breitwies ein. „Das Thema beschäftigt uns alle,“ so der Vorsitzende der CDU Püttlingen & Köllerbach Christian 

weiter

Bei der Stichwahl am Sonntag, 09.10., zur/zur Bürgermeister/in hat Parteifreund Andreas Pfeiffer mit 54,4 % die absolute Mehrheit erhalten und ist somit ab Februar der neue Bürgermeister unserer Partnerstadt Senftenberg. Der 40 Jährige ist Tierarzt und langjähriger Kommunalpolitiker. Er konnte vor einigen Jahren mit einer Delegation aus Senftenberg ein paar Tage Püttlingen und das Saarland kennen lernen und hat die CDU in Püttlingen und Köllerbach damals schon mit sehr hoher kommunalpolitischer Kompetenz überrascht. Er will ein Bürgermeister für alle sein, seine Erfahrung und seine Unternehmerische Kompetenz werden dazu beitragen unsere Partnerstadt zu gestalten und weiter zu entwickeln. Die CDU Püttlingen & Köllerbach wünscht Andreas 

weiter

Um die vielen Fragen zur neuen Grundsteuer aufzuklären, lädt die CDU Püttlingen-Köllerbach am Dienstag den 11. Oktober 2022 um 17.30 Uhr zur einer Informationsveranstaltung rund um die Grundsteuer in das Vereinsheim des TV Püttlingen und der DJK Köllerbach auf die Sportanalage Breitwies ein: Informationsveranstaltung „Grundsteuer verständlich gemacht“ „Wir haben viele Hilferufe zu technischen und Inhaltlichen Problemen gerade auch von älteren Bürgerinnen und Bürgern erhalten. Wir hoffen, dass möglichst viele dieses Angebot annehmen werden.“ So der Vorsitzende der CDU Püttlingen-Köllerbach Christian Müller. 

weiter

18.09.2022
Grillfest
Herzliche Einladung zu unserem Grillfest! Wir bitten um Vormerkung unter mitglieder@cdu-puettlingen.de und freuen uns auf einen schönen Abend!
weiter

Im Rahmen der Sommerwanderungen besucht die CDU Püttlingen/Köllerbach auch verschiedene Vereine in der Stadt. Am vergangenen Donnerstag war das Team der CDU auf der Sportanlage Breitwies zu Besuch.Der Vorsitzende des Turnvereins Püttlingen, Klemens Feld, stellte den Verein mit seinen vielfältigen Sparten vor. Sehr erfreulich sind die wachsenden Mitgliedzahlen 

weiter